Sie befinden sich hier: Notstromsysteme / DC Stromversorgung / Service
Deutsch
English
Donnerstag, 21.09.2017

"Prüfet alles und behaltet das Gute!" 1. Thessalonicher 5.21

Die Instandhaltung von elektrischen Einrichtungen lässt sich über drei Wege erreichen.

  1. Betrieb bis zum Ende der Lebensdauer ohne Wartung.
  2. Regelmäßige Erneuerung der Einrichtung nach kurzer Betriebsdauer bevor ein Defekt zu erwarten ist.
  3. Beobachten der Einrichtung, durch technische Diagnostik, dadurch Verlängerung der Einsatzdauer und Erhöhung der Verfügbarkeit.

Es ist selbsterklärend, dass für sicherheitsrelevante Anlagen nur der dritte Weg in Frage kommt. Denn auch die Kosten eines Ausfalls der Stromversorgung können sehr hoch sein, das werden Sie für Ihren Fall besser beziffern können als wir. In den allermeisten Fällen sind die Wartungskosten zu den Ausfallkosten verschwindend gering. So ist es nicht nur sicherheitstechnisch sondern auch betriebswirtschaftlich sinnvoll Notstromsysteme zu warten.

Wir prüfen Ihr System auf Funktion der Leistungselektronik, Meldungen und ausreichende Kapazität der Batterie, notwendige Maßnahmen werden soweit möglich sofort vorgenommen. Das können zum Beispiel die Reinigung von Kühlkörpern und Lüftern sein.

Gerne erstellen wir Ihnen Ihr individuelles Wartungsangebot.

de.wikipedia.org/wiki/Wartung

de.wikipedia.org/wiki/Mean_Time_Between_Failures